Silberne Ehrennadel des dbb für Torsten Müller

Mit großer Freude darf ich Ihnen mitteilen, dass der ehemalige FWSV-Vorsitzende Torsten Müller anlässlich seiner Verabschiedung aus dem Bundesvorstand des dbb-beamtenbund und tarifunion am 17. Dezember 2014 vom dbb-Bundesvorsitzenden Klaus Dauderstädt mit der Silbernen Ehrennadel des dbb-beamtenbund und tarifunion ausgezeichnet worden ist.

Nach dem Kollegen Franz-Josef Mödden, der bereits im Jahre 2004 die Silberne Ehrennadel des dbb erhielt, ist Torsten Müller nunmehr der Zweite in unserem FWSV, der diese hohe Auszeichnung erhalten hat.

In seiner Dankesrede würdigte Torsten Müller die langjährige sehr gute Zusammenarbeit mit dem dbb und seinen Gremien. Er verstehe diese Auszeichnung auch als Würdigung für die Leistungen des FWSV insgesamt und hob hervor, dass ohne die Unterstützung durch die jetzige und die vorherige Bundesleitung des dbb und durch die Bundesgeschäftsstelle im Prozess der WSV Reform die erreichten Absicherungen für die Beschäftigten der WSV nicht hätten erzielt werden können.

Der FWSV gratuliert seinem Mitglied Torsten Müller ganz herzlich und wünscht ihm für die persönliche Zukunft alles Gute!